Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

MSC und LufthansaGerangel um die italienische Luftfahrt

Die Führung der italienischen Staatsairline ITA mit Konzernchef Fabio Lazzerini (rechts) und Präsident Alfredo Altavilla (links) sucht händeringend einen Partner für das problembeladene Unternehmen. 

Schweizer Reederei mit im Boot

Alitalia und die Nachfolgefirma ITA haben seit dem Jahr 2000 nie einen Gewinn erzielt.

Lufthansa hat genug andere Baustellen

Brüssel macht Druck