Zum Hauptinhalt springen

Waldbrandgefahr im Kanton BernAlle Feuerverbote sind aufgehoben

Der Regen hat die Waldbrandgefahr entspannt. Ab sofort darf man im Wald und in Waldesnähe wieder Feuer machen.

Bräteln wieder erlaubt: Die Feuerverbote sind nicht mehr in Kraft.
Bräteln wieder erlaubt: Die Feuerverbote sind nicht mehr in Kraft.
Foto: Keystone

Nach den Niederschlägen der letzten Tage sind die Feuerverbote im ganzen Kanton Bern aufgehoben. Dies teilten die zuständigen Regierungsstatthalterinnen und Regierungsstatthalter am Montag mit. Zuvor hatten die Feuerverbote im Wald und in Waldesnähe noch im Berner Jura, im Oberaargauer Jurasüdfuss sowie im Verwaltungskreis Thun gegolten.

Quelle: Amt für Naturgefahren und Wald

ske