Zum Hauptinhalt springen

Wer wird der neue Bondscoach?

Nach dem Rücktritt von Hollands Nationaltrainer Bert van Marwijk ist das Rennen um seinen Nachfolger lanciert. Auch Namen wie Louis van Gaal machen die Runde.

Bald ein neuer Job? Louis van Gaal wird als Kandidat für Oranje gehandelt.
Bald ein neuer Job? Louis van Gaal wird als Kandidat für Oranje gehandelt.
Reuters

Nach der enttäuschenden EM in Polen und der Ukraine und dem überraschenden Rücktritt von Bert van Marwwijk sucht der Königliche Niederländische Fussball-Verband (KNVB) einen neuen Bondscoach. «Dass er sein Amt so schnell zur Verfügung stellt, hätte ich nicht gedacht», meinte Captain Wesley Sneijder gegenüber holländischen Medien. Nun wird ein geeigneter Nachfolger gesucht. Auf jeden Fall soll es kein Ausländer sein. «Das wäre eine Verhöhnung unserer eigenen Ausbildung und für das Image unseres Fussballs», erklärte Verbands-Direktor Bert van Oostveen gegenüber dem «Algemeen Dagblad».

Die Gerüchteküche brodelt in Holland. Ehemalige Nationaltrainer wie Frank Rijkaard, Louis van Gaal oder Guus Hiddink werden ebenso in den Medien genannt wie Ronald Koeman oder Frank de Boer. Allerdings erhält Koeman wohl kaum eine Freigabe von Feyenoord Rotterdam. Und Ajax-Personalchef De Boer findet sich noch zu wenig erfahren, um einen solch bedeutenden Job zu übernehmen.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch