Zum Hauptinhalt springen

Mit Talent – und manchmal auch Newtons Hilfe

Unprätentiös, leise und fast nicht vom Ball zu trennen: Der WM-Siegtorschütze Andrés Iniesta prägt den Spielstil der Spanier.

Stark am Ball: Andrés Iniesta verkörpert den spanischen Fussball-Stil.
Stark am Ball: Andrés Iniesta verkörpert den spanischen Fussball-Stil.
Reuters

Am Vorabend der Abreise sah Andrés Iniesta den Film seines Lebens noch einmal vor sich vorüberziehen. Auf einer Leinwand in der Sportstadt des spanischen Fussballverbandes RFEF, in Las Rozas gelegen, 30 Kilometer vor den Toren Madrids. «Campeones», zu Deutsch: Meister, hiess der Dokumentarfilm, der den spanischen Nationalspielern vor der Abreise zur Europameisterschaft gezeigt wurde und einen Weg nachzeichnet, der ihnen unvergesslich ist: den Weg zum WM-Titel 2010.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.