Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Es gibt gutes und schönes Wetter»

1 / 3
So sieht es im Betriebshaus aus.
Das Wasserkraftwerk Gohlhaus ist massiv konstruiert, damit es den Kräften der Emme widerstehen kann.
Verwaltungsrat Markus Herzog (links) und Geschäftsführer Peter Kast beim Fischaufstieg.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenBereits registriert oder Abonnent:in?Login