Zum Hauptinhalt springen

Neuer «Huttu-Trail»Er legt digitale Fährten aus

Zusammen mit Pro Regio hat Roberto Kistler eine Schnitzeljagd durch Huttwil entwickelt. Der Rentner ist leidenschaftlicher Geocacher.

Eine Aufgabe des neuen Huttu-Trails: Puzzlen. Die Idee dazu stammt von Roberto Kistler.
Eine Aufgabe des neuen Huttu-Trails: Puzzlen. Die Idee dazu stammt von Roberto Kistler.
Fotos: Marcel Bieri

Roberto Kistler ist sofort in seinem Element. Nachdem er die schwere Kiste vor der Waffenschmiede Zürcher in Huttwil abgestellt hat, beginnt er, mit schnellen Worten deren Inhalt zu erklären. Zwei Karten, eine UV-Lampe und ein Puzzle wandern nach und nach auf den Holztisch.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.