Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

USADritte Hinrichtung auf Bundesebene innerhalb einer Woche

Am Freitag wurde in den USA auf Bundesebene erneut eine Todesstrafe vollstreckt – nach zuvor 17 Jahren Pause. (Symbolbild)
Fälle, in denen Straftäter von Bundesgerichten zum Tode verurteilt wurden, liegen in der Hand der US-Regierung. (Symbolbild)
US-Präsident Donald Trumps Justizminister William Barr drang zuletzt aber darauf, die Hinrichtungen wieder zu vollstrecken. Zuletzt hatte das Oberste Gericht den Weg für die Wiederaufnahme nach einem Streit um die Exekutionsmethode geebnet. (Symbolbild)
1 / 5

Jahrelang keine Vollstreckung

SDA