Zum Hauptinhalt springen

Facebook lässt erstmals Glücksspiel mit echtem Geld zu

Das soziale Netzwerk wagt den Schritt zu Glücksspielen: Nutzern einer Bingo-App auf dem sozialen Netzwerk werden etwaige Gewinne ausbezahlt.

Gewinne auf Facebook werden ausbezahlt: Glücksspiel-App in Grossbritannien
Gewinne auf Facebook werden ausbezahlt: Glücksspiel-App in Grossbritannien
Keystone

Die Möglichkeit ist vorerst auf britische Nutzer beschränkt, welche die Facebook-App «Bingo Friendzy» des unabhängigen Entwicklers Gamesys spielen.

Das Glücksspiel sei in Grossbritannien beliebt und geregelt, hiess es weiter. Eine Facebook-Sprecherin sagte, es gebe gegenwärtig keine Pläne für ähnliche Angebote in anderen Staaten. Sie machte keine Angaben zum Anteil ihres Konzerns am Gamesys-Umsatz. Allgemein kämpft Facebook derzeit mit einem deutlichen Rückgang seines Umsatzwachstums.

SDA

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch