Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Amazon stellt sein Tablet vor

Amazon-Chef Jeff Bezos mit dem Kindle Fire.
Inhaltlich kann der Kindle Fire wie das iPad über einen Online-Store mit Büchern, Filmen, Musik und Apps aufgerüstet werden.
Bei der Ausstattung gibt es gegenüber dem iPad Abstriche. Das Display ist nur 17, 8 Zentimeter gross, es gibt keine Kamera und kein Mikrofon und auch eine Verbindung über das Mobilfunknetz 3G ist nicht möglich.
1 / 6

Weiterentwickeltes Android-Betriebssystem

17 Millionen Songs im Onlineshop