Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Als Apple bescheiden war

Der 2011 verstorbene Firmenmitgründer Steve Jobs ging 2007 davon aus, bis 2009 zwei Millionen Geräte zu verkaufen – im Rückblick ein bescheidenes Ziel. Bislang wurden 170 Millionen Exemplare verkauft.
Die Zukunft nicht verschlafen: Um die Weltneuheit zu ergattern, übernachteten einige Apple-Jünger 2007 sogar vor dem Apple Store an der 5th Avenue in New York.
Fotofilter simulieren den Look von Analog- und Polaroidfilmen und sorgen dafür, dass die schöne neue Welt nach 1984 ausschaut.
1 / 4

Machtdemonstration aus Südkorea

Warten auf das iPhone 5