Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Die grösste Panne in der Blackberry-Geschichte

Gau bei RIM: Wegen Netzwerk-Problemen konnten Blackberry-Kunden weltweit in den vergangenen Tagen nicht im Internet surfen oder E-Mails abrufen.

Die Entschuldigung des RIM-Gründers

Daten-Rückstau von E-Mails und Nachrichten

Grosse Verluste an der Börse

AFP/rek