ABO+

«Die heutige Tastatur ist die abartigste Monstrosität»

Die Mehrheit tippt auf der langsamen QWERTY-Variante, obwohl es Alternativen gäbe. Nun bahnt sich in Frankreich eine Revolution an.

Die französische AZERTY-Tastatur ist «grauenvoll» – es fehlt ihr an Logik und an Konsistenz.

Die französische AZERTY-Tastatur ist «grauenvoll» – es fehlt ihr an Logik und an Konsistenz.

(Bild: Christian Hartmann)

Matthias Schüssler@MrClicko

In Frankreich finden Revolutionen häufiger statt als anderswo. Auch im Computerbereich: Das Kulturministerium hat eine Neuordnung der Tastatur veranlasst und vor kurzem eine offizielle Norm erlassen. Mit der soll sich Französisch leichter und schneller tippen lassen.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt