Zum Hauptinhalt springen

Stadtrat LangenthalDieser Entscheid musste erdauert werden

Das Parlament hat die Überbauungsordnung Alterszentrum Haslibrunnen genehmigt. Damit rückt der Neubau mit 152 Pflegeplätzen immer näher.

Geschäftsführer Hansjörg Lüthi darf sich freuen: Das Alterszentrum Haslibrunnen hat von der Politik den Segen erhalten, einen Neubau zu realisieren. Hinter ihm soll während der Bauzeit das Provisorium zu stehen kommen.
Geschäftsführer Hansjörg Lüthi darf sich freuen: Das Alterszentrum Haslibrunnen hat von der Politik den Segen erhalten, einen Neubau zu realisieren. Hinter ihm soll während der Bauzeit das Provisorium zu stehen kommen.
Foto: Christian Pfander

Seit einem Jahrzehnt wird im Zentrum des Oberaargaus über ein neues Alterszentrum gesprochen. Manchmal schien das Vorhaben weit weg. Dann war es für einige Monate wieder sehr präsent, wenn gerade ein wichtiger Schritt in der Planung öffentlich wurde. Letztlich war es aber ein langer Weg bis zum Montagabend.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.