Zum Hauptinhalt springen

Zürich, wie eine Carrerabahn

Auf der Hardbrücke steht die komplizierteste Verkehrsbaustelle Zürichs. Wir haben vom Prime Tower aus gefilmt.

So klein und so schnell können Zürcher Autos sein. (Video: Reto Oeschger)

Bis Ende 2017 werden Rampen und ein Tramtrassee auf der Hardbrücke gebaut. Nun gilt ein spezielles, einspuriges Verkehrsregime auf der grössten Verbindungsbrücke zwischen den Zürcher Kreisen 4 und 5. 40'000 Verkehrsteilnehmer, mehr als doppelt so viele wie im Gotthardtunnel, fahren täglich daüber.Redaktion Tamedia hatte die Gelegenheit, das Geschehen von oben zu filmen. Es sieht ein bisschen so aus wie eine Spielzeugbahn.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.