Zum Hauptinhalt springen

Wie gut ist Ihre Bank?

Tiefe Zinsen, immer mehr Gebühren. Beurteilen Sie Ihre Bankbeziehung in der Redaktion Tamedia-Umfrage.

Die Beziehung zwischen Kunde und Bank hat sich über die letzten Jahre grundlegend verändert: Kunde beim Bargeldbezug am Bancomaten.
Die Beziehung zwischen Kunde und Bank hat sich über die letzten Jahre grundlegend verändert: Kunde beim Bargeldbezug am Bancomaten.
Christian Beutler, Keystone

Die Zinsen auf den Privat- und Sparkonten der Banken tendieren gegen null. Gleichzeitig schrauben die Geldhäuser ständig an ihren Gebühren, um trotz Negativzinsen weiter Erträge zu erzielen. Das ist aber nicht das Einzige, was sich in den letzten Jahren für die Bankkunden grundlegend verändert hat. Die Filialen haben an Bedeutung verloren und sind vielerorts verschwunden, gleichzeitig ist das Online-Banking wichtiger geworden.

Redaktion Tamedia will in einer Umfrage in Erfahrung bringen, wie sich dieser Wandel der Banken auf die Zufriedenheit ihrer Kunden auswirkt. Die Teilnahme dauert höchstens fünf Minuten. Hier geht es zur Umfrage

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch