Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Nazinotstand» spaltet Dresden

Fremdenfeindliche Ressentiments: Pegida-Demonstration in Dresden. (Keystone/Markus Schreiber)

Imageschaden für Dresden

«Wir haben ein Naziproblem»