Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

GC verteilt hinten Geschenke – und nimmt vorne keine an

GC kommt im Derby gegen Winterthur nicht über ein 2:2 hinaus.
Das Heimteam ist zu Beginn drückend überlegen, trotzdem gehen die Gäste in Führung. Sliskovic verwertet einen fragwürdigen Penalty souverän.
Beide Teams haben darauf Chancen auf den Siegtreffer, können diese jedoch nicht nutzen. GC verpasst dadurch den Sprung auf Platz eins in der Tabelle.
1 / 7

Déjà-vu mit dem Schaffhausen-Spiel

Und beinahe noch das 2:3

Grasshoppers - Winterthur 2:2 (0:1).