Der konsequente Irre

Terry Gilliam hat eine überbordende Fantasie. Sie macht seine Filme so reizvoll. Und so teuer.

Terry Gilliam findet, dass der Genrebegriff «magischer Realismus» seine Arbeit am besten beschreibt.

Jean-Martin Büttner@Jemab

Manchmal, wenn er abends im Hotel auf der Fernbedienung herumdrücke und gerade eine Folge von «Monty Python’s Flying Circus», frage er sich, was für einer der Typ sei, der diese Animationsfilme gemacht habe. Natürlich war dieser Typ er selber, darin liegt die absehbare Pointe.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt