Zum Hauptinhalt springen

Ach Faber, du Mistsau!

Das Dortmunder «Tatort»-Team legt sich in «Zahltag» mit einer Motorradgang an. Im Mittelpunkt stand vor allem einer – Faber.

Hauptkommissar Peter Faber untersucht den Tatort.
Hauptkommissar Peter Faber untersucht den Tatort.
Das Erste
Die Kommissare Peter Faber und Martina Bönisch wagen sich auf gefährliches Terrain.
Die Kommissare Peter Faber und Martina Bönisch wagen sich auf gefährliches Terrain.
Das Erste
Die «Miners» treiben illegale Spielchen.
Die «Miners» treiben illegale Spielchen.
Das Erste
1 / 5

Ich mag ihn, Peter Faber, den kurligen «Tatort»-Kommissar mit dem roten Bart und den weich gezeichneten Tränensäcken. Wie er in seinem knautschigen Militärparka durch die Stadt stolpert. Wie er sich, ohne ein Blatt vor den Mund zu nehmen, mit jedem anlegt, der seinen Weg kreuzt. Wie er auch mal unter dem Schreibtisch im Kommissariat schläft, auf dem nicht zufällig ein Kaktus steht. Und wie er ständig seine Tabletten nehmen muss, seit er Frau und Tochter verloren hat und deswegen beim «Psycho», wie er selbst sagt, in Behandlung ist.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.