Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Thuner NaturschutzgebietDie Verlandung soll gestoppt werden

Verena Wagner, Präsidentin von Pro Natura Bern, weist durch dichten Wald den Weg zum
Grundwasserweiher, der zu verlanden droht.
Die Wasserfläche, die vergrössert werden soll, ist nur schwer erkennbar im vielen Grün.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin