Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Analyse zu KriegsschädenDie Ukraine kann diesen Winter nicht aus eigener Kraft überstehen

Kein Strom, keine Heizung, kein Dach über dem Kopf: Ukrainische Rettungskräfte arbeiten nach einem russischen Angriff in einer Stadt ausserhalb Kiews. 

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin