Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Von Kopf bis Fuss: Superfood MandelnDie Königin der Kerne

Wichtige Nährstofflieferanten: Schon im Mittelalter wurden Mandeln als Superfood empfohlen.

Was alles in Mandeln drin steckt

Herz

Darmflora

Immunsystem

Blutzucker

Nerven

Gehirn

Haut

Gewicht

15 Kommentare
Sortieren nach:
    Maria Sah

    Hört endlich auf vor dem vielen Fett zu warnen und lobt die ungesättigten Fette nicht länger in den Himmel!

    Der Bösewicht ist niemals das Fett allein, sondern nur zusammen mit (zu) vielen Kohlenhydraten und Zucker.

    Streicht man jedoch die Kohlenhydrate zusammen, darf es auch sehr viel Fett sein, aber mehr ungesättigte Fette sollen es auch dann nicht sein. Es ist ausserdem darauf zu achten, dass möglichst wenig Omega-6 und möglichst viel Omega-3 unter den ungesättigten Fettsäuren ist,