Zum Hauptinhalt springen

Pro Regio in HuttwilDer neue Niklaus Leuenberger tritt erst 2022 auf

Der Verkehrsverein muss das Freilichttheater zum Bauernkrieg erneut verschieben. Ob ein Wiehnachtsmärit light stattfindet, wird bald entschieden.

Der Schauspieler Fabian Guggisberg aus Bern übernimmt 2022 die Hauptrolle des Niklaus Leuenberger.
Der Schauspieler Fabian Guggisberg aus Bern übernimmt 2022 die Hauptrolle des Niklaus Leuenberger.
Foto: PD

Andreas Christen sprach von seinem persönlichen Leidensweg an der Hauptversammlung des Verkehrsvereins Pro Regio. Christen ist OK-Präsident des geplanten Freilichttheaters zum Bauernkrieg in Huttwil. Gegenwärtig ist die Aufführung 2022 geplant. Noch fehlen aber Schauspieler, Statisten sowie Sängerinnen für den Chor. Dabei waren für die im vergangenen Sommer geplante Austragung bereits 1550 Eintritte verkauft.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.