Zum Hauptinhalt springen

Neue Struktur ab SeptemberDem Stadttheater stehen grosse Umwälzungen bevor

Weil der langjährige Theaterleiter Reto Lang bald in Pension geht, muss der Gemeinderat handeln. Die Stelle wird neu besetzt und durch eine künstlerische Leitung ergänzt.

Ab September wird es beim Kulturprogramm des Stadttheaters zu einer Übergangssaison kommen.
Ab September wird es beim Kulturprogramm des Stadttheaters zu einer Übergangssaison kommen.
Foto: Susanne Keller

Lange war ungewiss, wie es weitergehen soll. Nur eines war klar: Reto Lang, der langjährige Leiter des Langenthaler Stadttheaters, wird sich diesen Herbst pensionieren lassen. Wer sollte das anspruchsvolle Amt übernehmen? Und in welcher Form? In den letzten Wochen und Monaten liessen sich der Gemeinderat sowie das Amt für Bildung, Kultur und Sport nicht in ihre Karten blicken und vertrösteten auf später.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.