Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Challenge-League-StartDas sind die Gegner des FC Thun

FC Aarau

Shkëlzen Gashi spielte schon bei Basel, GC und sogar in Nordamerika. Nun ist er Captain beim FC Aarau.

FC Chiasso


Stephan Andrist jubelt im Cup gegen den FC Zürich.

Grasshopper Club Zürich

Ein Versprechen für die Zukunft: Der 21-jährige Petar Pusic (links).

SC Kriens

Die Krienser, hier mit Liridon Mulaj gegen Thuns Magnus Breitenmoser, könnten zur Überraschungsmannschaft werden.

Neuchâtel Xamax

Xamax und Routinier Raphaël Nuzzolo werden nach dem Abstieg und einer unruhigen Sommerpause gefordert sein.

FC Schaffhausen

Schaffhausens Cheftrainer Murat Yakin weiss genau, was es für den Erfolg braucht.

FC Stade Lausanne-Ouchy

Steht neu an der Seitenlinie von Stade Lausanne-Ouchy: Meho Kodro.

FC Wil

 Alex Frei heizt neu den Spielern des FC Wil ein.

FC Winterthur

Zurzeit verletzt: Stammgoalie Raphael Spiegel erlitt eine Adduktorenverletzung.