Zum Hauptinhalt springen

Gemeindeversammlung in RoggwilLidl kann auf dem ehemaligen Gugelmann-Areal nicht bauen

Fast 500 Stimmberechtigte kamen – und sprachen sich mehrheitlich gegen die Zonenplanänderung (ZPP) Brunnmatt aus. Damit ist das Lidl-Warenverteilzentrum gestorben.

Gemeindeversammlung in Zeiten von Corona: Die Turnhalle Hofstätten in Roggwil war bis auf den letzten Platz besetzt.
Gemeindeversammlung in Zeiten von Corona: Die Turnhalle Hofstätten in Roggwil war bis auf den letzten Platz besetzt.
Fotos: Marcel Bieri

Ein Andrang wie an einem Popkonzert herrschte am Montagabend in Roggwil. Fast 500 Bürgerinnen und Bürger wollten Einlass in die Turnhalle Hofstätten, um an der Gemeindeversammlung teilzunehmen. Vor der Halle bildete sich eine lange Schlange, es wurde eifrig diskutiert. Aber nicht über die anstehende Show eines Popstars, sondern über das wichtigste Geschäft des Abends: die Zonenplanänderung Brunnmatt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.