Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Chinaphobie ist fehl am Platz

Es braucht keine Konfrontation, sondern eine Strategie zur Einbindung: Chinas Präsident Xi Jinping. Bild: Keystone

Es braucht keinen neuen Kalten Krieg, aber klare Grenzen.

Auch Peking braucht das Ausland