Zum Hauptinhalt springen

Online Kleider einkaufen liegt im Trend – nicht aber bei den Usern

Online einkaufen boomt. Speziell in der Modebranche. Bestellt man Kleider im Internet, kann man diese zwar nicht anprobieren, dafür erspart man sich den Weg ins Geschäft oder das Anstehen an der Ladenkasse. Aber: Die meisten Online-User kaufen lieber in einem Laden ein.

Praktisch: Die meisten Einkäufe im Internet werden mit Kreditkarte beglichen.
Praktisch: Die meisten Einkäufe im Internet werden mit Kreditkarte beglichen.
zvg

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch