Aufruf: Haben Sie die Mondlandung am TV mitverfolgt?

Wir suchen Leserinnen und Leser, die sich noch daran erinnern können, wie es war, als der erste Mensch den Mond betrat.

Bei einem TV-Geschäft in Zürich verfolgen Passanten am 21. uli das aktuelle Geschehen zur Mondlandung. Foto: Archiv

Bei einem TV-Geschäft in Zürich verfolgen Passanten am 21. uli das aktuelle Geschehen zur Mondlandung. Foto: Archiv

Erinnern Sie sich noch an jenen Tag vor fünfzig Jahren, als Neil Armstrong – als erster Mensch überhaupt – den Mond betrat? In der Schweiz war es mitten in der Nacht und der 21. Juli, als die Mondlandefähre aufsetzte. Haben sie tief und fest geschlafen und sich erst am nächsten Tag darüber informiert? Oder sind sie nachts aufgestanden und haben zusammen mit Ihren Eltern und Geschwistern dieses Ereignis am TV mitverfolgt? Sicher war es Thema in der Schule, und vielleicht haben Sie die aktuelle Zeitung gelesen? Wie alt waren Sie damals, und hat Sie die Mondlandung überhaupt interessiert?

Erzählen Sie uns in einem kurzen Text Ihre persönliche Erinnerung. Senden Sie eine Mail an redaktion@bernerzeitung.ch oder einen Brief an BZ Berner Zeitung, Dammweg 9, Postfach, 3001 Bern (Vermerk: Mondlandung). Bitte geben Sie Ihren Vornamen, Ihren Namen, Ihre Adresse und Ihr Alter an. Einsendeschluss ist Montag, 15. Juli. Wir publizieren eine Auswahl der Zuschriften hier im «Forum». (fz)

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt