Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Geldwäscherei-ProzessBulgarische Mafia soll Credit Suisse «sorgfältig» ausgewählt haben

Die Grossbank muss sich vor dem Bundesstrafgericht verantworten: Das Logo der Credit Suisse an einem Gebäude in Zürich. (Symbolbild)

«Über dem Gesetz»

«Keinerlei Reue»

SDA/aru