Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Äusserungen zum Ukraine-KriegBoris Johnson redet sich ins Abseits

Vergleicht den Überlebenskampf des ukrainischen Volkes mit dem Brexit: Premierminister Boris Johnson während einer Videoschaltung zum ukrainischen Präsidenten Wolodimir Selenski. 

Kiew hofft auf EU für mehr Freiheit

Die Ukraine geniesst bei den britischen Parteien viel Rückhalt: Stehender Applaus für Präsident Wolodimir Selenski im Parlament in London.