Zum Hauptinhalt springen

Coronavirus beeinflusst Messen «Stand heute findet die diesjährige BEA statt»

Am Montag beginnt der Aufbau für die BEA, die Ende April stattfinden soll. Die Veranstalter zeigen sich zuversichtlich, der Branchenverband warnt.

Die BEA werde stattfinden, sagen die Veranstalter (Stand 6. März).
Die BEA werde stattfinden, sagen die Veranstalter (Stand 6. März).
Foto: Franziska Rothenbühler

Tausende von Besuchern werden ab dem 24. April auf das Bernexpo-Gelände strömen, um die BEA zu besuchen. Sofern die Frühlingsmesse trotz Corona-Krise tatsächlich durchgeführt werden kann. Der Aufbau startet am Montag, wie Bernexpo-Mediensprecher Adrian Erni sagt. «Stand heute, 6. März, findet die diesjährige BEA statt», sagt er.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.