Zum Hauptinhalt springen

Französischer Kick für Ferrari

Noch mehr Technik aus dem Rennsport für den Ferrari F12 – jetzt mit Kürzel tdf.

Kommt an die Auto Zürich: Der 780 PS starke und limitierte Ferrari F12tdf.
Kommt an die Auto Zürich: Der 780 PS starke und limitierte Ferrari F12tdf.
Ferrari

Das Kürzel tdf tönt zwar verdächtig nach Turbodieselfahrzeug, hat aber in keiner Art und Weise mit einem Selbstzünder zu tun. Ganz im Gegenteil: Ferrari erinnert mit dem Sondermodell an die grossen Motorsporterfolge bei der Tour de France in den 60er- und 70er-Jahren – natürlich dem Autorennen. Die Italiener gewannen das prestigeträchtige Rennen mit der 250 GT Berlinetta gleich viermal in Folge. Allerdings passt der neue Renner hervorragend zum Radsport – denn der F12 Berlinetta wurde in Maranello ordentlich gedopt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.