Zum Hauptinhalt springen

B-Klasse aus Bayern

Mit dem Concept Active Tourer geht in Paris auch BMW unter die Raumfahrer.

Bayrische Grossraumlimousine: BMW zeigt mit dem Concept Active Tourer erstmals einen «Van».
Bayrische Grossraumlimousine: BMW zeigt mit dem Concept Active Tourer erstmals einen «Van».
BMW

Sie sind nicht sexy, aber erfolgreich: Mercedes B-Klasse, VW Golf Plus, Ford C-Max – wann immer ein kompaktes Auto auch praktisch sein soll, greifen die Kunden gerne zum Hochdachmodell und zahlen dafür einen soliden Preisaufschlag. Kein Wunder, dass sich jetzt auch BMW dieses Segment anschaut und gegen die eigenen Prinzipien mit einer Grossraumlimousine liebäugelt. Mit der imponiert man zwar eher der künftigen Schwiegermutter als der Angebeteten, aber ein bisschen Platz und Sinn fürs Praktische kann ja nicht schaden, sagen die Produktmanager und haben deshalb den ersten Van von BMW in Auftrag gegeben. Kaufen kann man den wohl frühestens Anfang 2014. Aber wie er mal aussehen wird, zeigen die Münchner Ende Monat mit dem schon ziemlich seriennahen Concept Active Tourer auf dem Pariser Salon.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.