Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Flechten gegen den Hunger

Von Tansania bis nach Tokio: Die Körbe der Flechterinnen werden von Ueli Litscher in die ganze Welt exportiert.
2013 hat der 29-jährige Berner im ostafrikanischen Land das kleine Entwicklungsprojekt gestartet.
Alle Taschen und Körbe werden mit Bild und Geschichte der jeweiligen Flechterin versehen.
1 / 5