Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Es könnte in viel brutalere Gewalt umschlagen»

Schwerste Anschläge seit Beginn der Revolte in Syrien: Rauch über Damaskus. (Screenshot: Youtube/Storyful)

Bei einem Selbstmordanschlag in Damaskus wurden heute der Verteidigungsminister Daoud Rajha und dessen Stellvertreter, General Asef Shawkat, Assads Schwager, getötet. Wie schwer wiegt dieser Anschlag für Assad?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.