Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Ennahda kann nicht zu radikal auftreten»

Siegessicher: Abdelhamid Jlazzi, Chef der Kampagne der Ennahdha-Partei spricht vor dem Parteibüro. (24. Oktober 2011)

Nicht radikal auftreten

217 neue Abgeordnete

Frauenrecht nicht antasten

AFP/wid