Pakistanisches Verwirrspiel um Christin Asia Bibi

Eine Woche nach der Aufhebung ihres Todesurteils kam Asia Bibi in Pakistan aus dem Gefängnis frei. Wo sich die Christin befindet, ist unbekannt.

  • loading indicator
Arne Perras@tagesanzeiger

Nur eines scheint sicher im Chaos um die verfolgte Christin Aisa Bibi in Pakistan: Alle Seiten spielen mit verdeckten Karten, und jeder wartet nervös ab, welchen Zug die Gegenseite nun wählt. Einigermassen gesichert scheint die Aussage des geflohenen Anwalts zu sein, dass die Mutter von fünf Kindern Mittwochnacht ihre Zelle im Gefängnis von Multan verlassen hat und an einen anderen Ort gebracht wurde, unter dem Schutz des Staates. Entscheidend ist, wie sich die Machtprobe zwischen Regierung und den radikalen Islamisten weiter entwickelt. Alle taktieren, was die quälende Ungewissheit für Bibi und ihre Familie nur verlängert.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt