«Sie gehören auf den Misthaufen der deutschen Geschichte»

Nachdem die AfD im Bundestag Kanzlerin Merkel kritisiert hat, schaltet sich der ehemalige SPD-Chef Martin Schulz ein.

Heftige Debatte in Berlin: Martin Schulz liest Alexander Gauland die Leviten. (Video: Tamedia/Mit Material des Deutschen Bundestags)

Der frühere SPD-Vorsitzende Martin Schulz hat im Deutschen Bundestag AfD-Fraktionschef Alexander Gauland vorgeworfen, er bediene sich in seinen Reden der tradierten «Mittel des Faschismus». Schulz reagierte damit am Mittwoch im Bundestag auf eine Rede Gaulands.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt