Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Verblendete Linke liebten einen Terroristen

Cesare Battisti – hier in einer Aufnahme von 2015 in São Paulo – war seit 1981 auf der Flucht vor der italienischen Justiz. Im Januar 2019 wurde er in Bolivien festgenommen.
Battisti war in den 1970er-Jahren Mitglied der Gruppierung «Bewaffnete Proletarier für den Kommunismus». Wegen der Beteiligung an vier Morden wurde er 1985 in Italien, notabene in Abwesenheit, zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt.
Die brasilianische Polizei veröffentlichte am 16. Dezember 2018 einen Fahndungsaufruf mit 20 Fotos des gesuchten Italieners. Die Fotos zeigen, wie der 64-jährige Battisti aussehen könnte.
1 / 8

Aus den Appellen und Petitionen gegen eine Auslieferung Battistis quoll die Arroganz einer vermeintlichen moralischen Überlegenheit.