ABO+

Um 10.53 Uhr wurde Assange ein zweites Mal verhaftet

Alle Welt blickt auf London: Wird England den Wikileaks-Gründer an Donald Trump ausliefern und ihn zum berühmtesten politischen Gefangenen der Welt machen?

  • loading indicator
Nicolas Richter@n_richter

Fünf Männer, vermutlich britische Polizisten, schaffen den Mann mit dem schlohweissen Bart und den weissen, nach hinten gebundenen Haaren die Treppe hinunter, die von der ecua­dorianischen Botschaft in London auf die Strasse führt. Halb tragen sie ihn, halb schieben sie ihn. Unten wartet schon ein grauer Transporter, in den die Polizisten den Weisshaarigen verfrachten.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt