«Europäer werden dicker, dümmer und grantiger»

Viele Menschen wollen die Zeitumstellung abschaffen. Die dauerhafte Sommerzeit könnte schlimme Auswirkungen haben, warnen Forscher.

«Die ewige Sommerzeit wird kommen»: Jean-Claude Juncker im Interview. Video: Tamedia/ZDF

Im Sommer eine Stunde vor, im Winter eine Stunde zurück – viele Menschen leiden unter der Zeitumstellung. Die EU-Kommission will nun vorschlagen, sie abzuschaffen. Wissenschaftler begrüssen das grundsätzlich. Aus ihrer Sicht widerspricht der künstliche Wechsel der Biologie. Viele Forscher warnen allerdings vor der dauerhaften Einführung der Sommerzeit – sie könne fatale Folgen haben.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt