Zum Hauptinhalt springen

EU-Kommission leitet Verfahren gegen Polen ein

Die EU-Kommission fürchtet, Polens Reform würde die Unabhängigkeit der Justiz untergraben: Demonstranten vor dem Hauptquartier der Partei Recht und Gerechtigkeit (PiS) in Warschau.
Legte ein Veto gegen die umstrittene Justizreform ein: Polens Präsident Andrzej Duda in Warschau. (24. Juli 2017)
Die frühere Premierministerin Ewa Kopacz nahm ebenfalls am Protestmarsch teil.
1 / 12

Warschau reagiert gelassen

Morawiecki plädiert für Dialog

Schärfste Massregelung

SDA/oli