Zum Hauptinhalt springen

Ein Land im Fieber

Wie es um «Britanniens Zukunft in Europa» bestellt sei, sollen die Diskutanten auf dem Podium erörtern – und angesichts der Umgebung könnte man meinen, die wirtschaftlichen und finanziellen Vor- und Nachteile der britischen EU-Mitgliedschaft stünden im Mittelpunkt. Weit gefehlt.

Gegen den Bruderkuss, gegen Isolationismus: In Grossbritannien machen die Brexit-Gegner mit Plakaten auf sich aufmerksam.
Gegen den Bruderkuss, gegen Isolationismus: In Grossbritannien machen die Brexit-Gegner mit Plakaten auf sich aufmerksam.
Keystone

Was sich da im prächtigen Rathaussaal der City of London abspielt, mitten im wichtigsten internationalen Finanzzentrum der Welt, wirkt wie eine Therapiesitzung. Unter der hohen Decke, von der holzgeschnitzte Figuren drohend auf die Versammlung herabstarren, malt Daniel Hodson ein düsteres Bild seiner «grossartigen Stadt».

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.