Zum Hauptinhalt springen

Ecuador riskiert Machtprobe mit Grossbritannien

«Ihr habt die Augen der Welt mit euch gebracht»: Julian Assange auf dem Balkon der ecuadorianischen Botschaft. (19. August 2012)
«Die USA müssen aufhören, uns zu verfolgen»: Julian Assange bei seiner Ansprache auf dem Balkon der ecuadorianischen Botschaft in London. (19. August 2012)
An seinem Schicksal scheiden sich die Geister: Wikileaks-Günder Julian Assange. (27. Februar 2012)
1 / 17

Erstürmung unwahrscheinlich

Schweden will europäischen Haftbefefehl

Drei Festnahmen vor Botschaft in London

dapd/fko