Zum Hauptinhalt springen

Als Berlusconi um Mitternacht bei der Polizei anrief

Italiens Premier hat sich für eine 17-Jährige verwendet. Im «Rubygate» geht es um mehr als die Vorlieben eines betagten Mannes für sehr junge Frauen.

Das frühere Traumpaar Veronica Lario und Berlusconi geht getrennte Wege. Im laufenden Rosenkrieg verlangt die Ex-Frau Unterhaltszahlungen von 3,5 Millionen Euro pro Monat.
Das frühere Traumpaar Veronica Lario und Berlusconi geht getrennte Wege. Im laufenden Rosenkrieg verlangt die Ex-Frau Unterhaltszahlungen von 3,5 Millionen Euro pro Monat.
Keystone
Berlusconi hat eine Vorliebe für junge Frauen. Im Sommer 2008 wurde bekannt, dass er ein enges Verhältnis zur damals 18-jährigen Noemi Letizia gehabt haben soll. Gemäss Medienberichten nannte sie ihn «Papi».
Berlusconi hat eine Vorliebe für junge Frauen. Im Sommer 2008 wurde bekannt, dass er ein enges Verhältnis zur damals 18-jährigen Noemi Letizia gehabt haben soll. Gemäss Medienberichten nannte sie ihn «Papi».
Keystone
1 / 2

Ihr Bild erscheint nun ohne Pixelung in den italienischen Zeitungen. Auch die Augen werden jetzt gezeigt – nicht mehr nur die sehr rot geschminkten Lippen, das lange, schwarze Haar, der junge Körper in engen und kurzen Kleidern. Ruby ist gestern volljährig geworden, 18 Jahre alt. Sie liess ausrichten, dass sie an ihrem Geburtstag nicht gestört werden wolle. Und danach auch nicht mehr. Nie mehr. Es ist ein illusorischer Wunsch.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.