Zum Hauptinhalt springen

AfD gründet eigenen Nachrichtenkanal

AfD-Fraktionsvorsitzende Alice Weidel kündigt einen eigenen Newsroom an, mit dem die negative Berichterstattung über ihre Partei ins rechte Licht gerückt werden soll.
Die AfD-Granden: Fraktionsvorsitzender Alexander Gauland, die Bundestagsabgeordnete Alice Weidel, Frauke Petry, ehemalige Partei-Chefin, und der amtierende Parteichef Jörg Meuthen vor einer Pressekonferenz nach den Wahlen. (25. September 2017)
Wie viel Höcke steckt in der AfD? Georg Pazderski (l.) befürwortet dessen Ausschluss; hier mit Ökonom und parlamentarischem Geschäftsführer Bernd Baumann und dem selbst intern umstrittenen Björn Höcke.
1 / 6

Eigenes TV-Studio

AFP/chi