Zum Hauptinhalt springen

Das vermutlich teuerste Schadenereignis aller Zeiten

Laut Schätzungen dürften die Schäden 100 Milliarden Dollar übersteigen. Es wird Jahre dauern, bis die Infrastruktur vollständig wieder aufgebaut ist.

Zerstörter Landstrich in Japan: Für die Exportnation ist das ein schwerer Schlag.
Zerstörter Landstrich in Japan: Für die Exportnation ist das ein schwerer Schlag.
Keystone

Das Erdbeben vom Januar 1995, das vor allem die in der Bucht von Osaka gelegene japanische Grossstadt Kobe traf, galt bisher als Naturkatastrophe mit den wirtschaftlich schlimmsten Folgen. Die Schäden werden auf über 100 Milliarden US-Dollar beziffert. Wenn nicht alles trügt, dürfte diese Marke durch die aktuelle Katastrophe übertroffen werden.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.