Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Am Stock und etwas dicklich – Kim ist zurück

Kehrte zurück: Kim Jong-un bei einer Besichtigung. (13. Oktober 2014)
Hat zugenommen und stützt sich auf einem Stock ab: Der nordkoreanische Machthaber. (13. Oktober 2014)
Soll unter Gicht, Diabetes und Bluthochdruck leiden: Kim Jong-un. (13. Oktober 2014)
1 / 5

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.