Trump schasst den nächsten Unliebsamen

Justizminister Sessions musste wohl wegen der Russland-Affäre gehen. Jetzt sorgen sich die Demokraten um Sonderermittler Mueller.

Wurde von Donald Trump während Monaten wegen den Russland-Ermittlungen kritisiert: US-Justizminister Jeff Sessions wurde rausgeschmissen. (Video: AFP)
Thorsten Denkler@thodenk

Donald Trump liefert sich erst mal ein heftiges Wortgefecht mit einem CNN-Reporter. Dabei hätte er eigentlich mit bester Laune in seine Pressekonferenz am Tag nach den Midterms gehen können. Er hat schliesslich am Dienstag einen – in seinen Augen – historischen Wahlsieg eingefahren.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt